Aktuell

12.07.2022 BAZ «Grenzgänger im goldenen Käfig»

12. Juli 2022

12.07.2022 BAZ «Grenzgänger im goldenen Käfig»

Saskia Schenker, Direktorin des Basler Arbeitgeberverbands: «Wir empfehlen, die gleiche Praxis anzuwenden wie vor der Covid-Pandemie», sagt sie auf Anfrage. «Damals wie heute gilt die Faustregel ‹1 Tag Homeoffice pro Woche bei einem 100-Prozent-Pensum›.» Warum - siehe Artikel.

Mehr erfahren

4. Juli 2022

4.07.2022 Basellandschaftliche Zeitung «Beim Mindestlohn ist noch vieles unklar»

Seit dem 1. Juli ist in Basel-Stadt das Gesetz in Kraft. Trotzdem streiten Arbeitgeber mit dem Kanton weiter über Geltungsbereich und Ausnahmen. «Arbeitnehmende ausserkantonaler Betriebe, die in Basel Aufträge erledigen, fallen nicht unter den Mindestlohn.»

Mehr erfahren

12. Juni 2022

12.06.2022 Telebasel «Corona, EU-Forschung und Krankenkassenprämien»

Kehrt Corona im Sommer zurück, wie weiter mit der EU-Forschung und der Anstieg der Krankenkassenprämien. Das sind die Themen im Sonntags-Talk.

Mehr erfahren

9. Juni 2022

9.06.2022 BAZ «Solaranlagen: Baselland stutzt Denkmalschutz»

Die Änderung geht auf einen Vorstoss von FDP-Landrätin Saskia Schenker zurück, in dem sie die bisherige Bewilligungspraxis für Solaranlagen kritisierte. Sie ist froh, dass ihr Vorstoss Wirkung erzielt hat, doch sie bleibt kritisch. «Ich hätte einen grösseren Schritt erwartet.» Zum einen moniert sie, dass sich die Bewilligungskriterien in den Kernzonen nicht verändert haben, obwohl ihr Vorstoss dies verlangt. Zum anderen findet sie die Bedingungen für Solaranlagen in geschützten Aussenquartieren immer noch zu streng. Sie ist der Meinung, dass der Kanton das Bundesrecht nach wie vor strenger auslege als nötig. (Foto aus dem 2020)

Mehr erfahren

8. Juni 2022

8.06.2022 Schweiz aktuell «Bau von Solardächer stösst immer noch auf viele Hürden»

Weshalb ich mit der Erfüllung meiner Motion zum Abbau von denkmalpflegerischen Hürden bei Solaranlagen noch nicht zufrieden bin.

Mehr erfahren

8. Juni 2022

8.06.2022 Regionaljournal Basel «Baselland lockert Regeln für Solardächer»

Historische Dorfkerne bleiben Tabu-Zonen für Solarzellen. Ausserhalb der Dorfkerne sollen Hausbesitzerinnen jedoch mehr Möglichkeiten haben, sofern die Solaranlagen «genügend angepasst» sind.

Mehr erfahren

4. Juni 2022

4.06.2022 BAZ «Doch nicht alle 15 Minuten nach Liestal»

Doch einfach hinnehmen will das Parlament die Nachteile fürs Oberbaselbiet nicht. Entgegen dem Antrag der Regierung hat sich der Landrat mit 74 zu 6 Stimmen geweigert, einen Vorstoss von Saskia Schenker (FDP) abzuschreiben. Mit dem vom Landrat diskussionslos überwiesenen Postulat wird der Regierungsrat gebeten, sicherzustellen, dass die Gemeinden mit Bahnhöfen auf der Ergolzlinie oberhalb von Liestal ab 2025 keinen öV-Abbau erleiden.

Mehr erfahren

3. Juni 2022

3.06.2022 Volksstimme «Den Druck aufrecht erhalten»

Der Baselbieter Landrat hat die Regierung mit meinem Postulat beauftragt, den Viertelstundentakt in den Pendlerzeiten weiterhin auch in den Oberbaselbieter Bahnhöfen sicherzustellen und den Abbau auf der Strecke zwischen Liestal und Olten wieder rückgängig zu machen.

Mehr erfahren

20. Mai 2022

20.05.2022 Volksstimme «Die Wachstumsgemeinde bittet zu Tisch»

Industrie und Gewerbe schütteln Corona ab. Der Itinger Gemeindepräsident Martin Mundwiler konnte am traditionellen Industrie- und Gewerbeapéro eine ganze Anzahl Gäste begrüssen. Neben den Mitarbeitenden des Pharmaunternehmens Schaer Pharma waren unter anderem Regierungsrat Anton Lauber, Landrätin Saskia Schenker sowie die Mitglieder des Gemeinderats zugegen.

Mehr erfahren

20. Mai 2022

20.05.2022 BAZ «Baselbieter Bürgerliche wagen ein Beziehungs-Comeback»

Das «Werweissen» vor den Regierungsratswahlen 2023 im Baselbiet - vielen Dank für die Blumen! Übrigens zogen wir Bürgerliche auch 2019 gemeinsam in die Wahlen - mit einem tollen Team (siehe Foto)!

Mehr erfahren