Aktuell

20.11.19 BAZ «Die Nervosität vor dem zweiten Wahlgang steigt»

20. November 2019

20.11.19 BAZ «Die Nervosität vor dem zweiten Wahlgang steigt»

FDP-Präsidentin Saskia Schenker reagiert gelassen auf die Vorwürfe: «Es ist jetzt nicht der Zeitpunkt für Fragen "Was wäre wenn"». Nach Wahlen müsse man immer über die Bücher.

Mehr erfahren

14. November 2019

14.11.19 BiBo «Grosse Unterstützung für Daniela Schneeberger in Binningen»

Standaktion der FDP Binningen für unsere Ständeratskandidatin Daniela Schneeberger

Mehr erfahren

12. November 2019

12.11.19 Volksstimme «Wäi Sii e früschi Brätzel?»

Am Samstag, 9. November hat Daniela Schneeberger mit ihrem Wahlkampfteam die Begegnungszone Sissach besucht.

Mehr erfahren

8. November 2019

8.11.19 Volksstimme «Das ist natürlich eine spezielle Ausgangslage»

Saskia Schenker steht als Parteipräsidentin der FDP Baselland und als erste Nachrückende auf der Nationalratsliste beim Kampf um den Baselbieter Ständeratssitz in besonderem Fokus. Im Interview erklärt sie, wie sie Daniela Schneeberger begleitet und was sie in der Ständeratswahl für wichtig hält.

Mehr erfahren

8. November 2019

8.11.19 Standpunkt der Wirtschaft «Massgeschneidert für das Baselbiet»

Durch den Abend in Liestal führte Saskia Schenker, Co-Präsidentin des überparteilichen Komitees «Ja zur Steuervorlage 17», Landrätin und Präsidentin der FDP Baselland. Schenker betonte, dass die Steuervorlage 17 auf die Struktur des Kantons zugeschnitten ist.

Mehr erfahren

5. November 2019

5.11.19 Schweiz aktuell «Ständerats-Wahlkampf: Im Baselbiet kommt es zu einer Frauenwahl»

Fotoshooting mit unserer Ständeratskandidatin Daniela Schneeberger für den zweiten Wahlgang

Mehr erfahren

5. November 2019

5.11.19 Volksstimme «Kompromissbereite Pragmatikerin»

Gemeinsam mit Saskia Schenker, die sich als erste Nachrückende Hoffnungen auf einen Nationalratssitz macht, gibt sich FDP-Kandidatin kompromissbereit und nach einer Wahl in den Ständerat auch zur Mitte orientiert.

Mehr erfahren

5. November 2019

5.11.19 Basler Zeitung «Ein Zweierteam für den zweiten Wahlgang»

«Wenn Daniela Schneeberger in den Ständerat gewählt wird, dann gehen wir als Zweierteam nach Bern. Wir haben viele Gemeinsamkeiten, die helfen, dem Baselbiet eine starke Stimme im nationalen Parlament zu geben», sagte Saskia Schenker am Montagmorgen an der Medienkonferenz des überparteilichen Komitees für die Wahl von Daniela Schneeberger am 24. November. in den Ständerat.

Mehr erfahren

4. November 2019

4.11.19 PrimeNews «Maya Graf ist fast gleich links wie die Juso-Chefin»

Die Taktik, die Schneeberger und ihr Unterstützungskomitee einschlagen, ist die einzige Richtige: Sie lautet Angriff durch Fakten aufzeigen.

Mehr erfahren

4. November 2019

4.11.19 Onlinereports «FDP: "Maya Graf steht politisch ganz links aussen"»

Demgegenüber sei das Profil von Daniela Schneeberger "klar bürgerlich, aber nicht so eindeutig, wie man vielleicht meint", wie sich die Kandidatin aus Thürnen gleich selbst deklarierte. Sie entspreche damit weit mehr dem Mitte-Kurs des Baselbiets als ihre Sissacher Gegenkandidatin. Anderseits stimme ihre Position abgesehen von gesellschafts- und migrationspolitischen Fragen mit dem Profil der Kantonal-Präsidentin Saskia Schenker überein, die als Nationalrats-Kandidatin hinter Schneeberger auf Platz zwei und somit auf der Position der potenziell Nachrückenden landete.

Mehr erfahren